Am letzten Sonntag durfte die DJK Adler Riemke die Mitglieder der Kirchengemeinden St. Franziskus und Seliger Nikolaus Groß zum ersten Gemeindetag auf der Platzanlage an der Feenstraße begrüßen. Bei optimalen Wetterbedingungen feierten alle Anwesenden unter der Leitung von Pastor Thomas Quadt einen Freiluft- Gottesdienst mit toller Unterstützung des Kinderchores Kunterbunt. Ein internes Gemeinde-Fußballturnier, eine Verlosung von Frühstückskörben und eines Cabrio Wochenendes, Torwandschießen und ein reichhaltiges Speisen- und Getränkeangebot umrahmten einen tollen Tag. Ein herzliches Dankeschön an alle Helfer und Organisatoren, ob von der KJG, Ehrengarde, der DJK Adler Riemke, dem Ehepaar Steeger, und, und, und. Um allen gerecht zu werden, fehlt leider der Platz. Die überwiegend positiven Resonanzen rufen quasi nach einer Fortsetzung im nächsten Jahr!